Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

12-Jähriger ist neuer DJ-Weltmeister

Die DMC World DJ Championships gehen diesmal an Japan

  • Mixmag Redaktion
  • 2 October 2017
12-Jähriger ist neuer DJ-Weltmeister

Früh übt sich, wer ein Großer werden will. Manch einer hat es aber auch ebenso früh schon geschafft. Gestern Nacht hat der gerade einmal 12 Jahre alte DJ Rena die 2017er DMC World DJ Championships gewonnen, was ihn zum jüngsten Teilnehmer in der Geschichte dieser Meisterschaft macht, der den Sieg für sich erringen konnte. Und dieser von Technics und Ortofon getragene Wettbewerb existiert bereits seit mehr als 30 Jahren.

Der kleine Japaner konnte bei seinem Sieg DJs aus 16 Ländern hinter sich lassen und reiht sich nun ein in die Liste bisheriger Gewinner, wie DJ Craze, Mixmaster und O-Bert.

Selbst A-Trak war bei seinem Sieg im Jahre 1997, als er sich als damals jüngster Sieger in das Geschichtsbuch der DMC World DJ Championships eintrug, immerhin schon 15 Jahre alt.

Da noch kein offizielles Videomaterial von DJ Renas Siegerbeitrag zur Verfügung steht, seht ihr den frischgebackenen Weltmeister unten in einem alten Bewerbungsvideo zu den Goldie Awards bei der Arbeit.

Und wer jetzt Blut geleckt hat und sich intensiver mit den Grundlagen des Turntablism auseinandersetzen möchte, sei augenzwinkernd dieser japanische Einführungslehrgang mit Tonkatsu DJ empfohlen.

Load the next article...
Loading...
Loading...