Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Der Akira Score erscheint erstmals wieder auf Vinyl

Es geht zurück nach Neo-Tokyo

  • Mixmag Redaktion
  • 19 July 2017
Der Akira Score erscheint erstmals wieder auf Vinyl

Mit „Symphonic Suite Akira“ erhält der Score des 88er Anime-Klassikers Akira, der auf Katsuhiro Otomos gleichnamigen Manga basiert, endlich die langerwartete Neuauflage auf Vinyl.

Diese wurde bereits letzten Sommer von Milan Records auf Twitter angeteast. Mit dem 15. September steht jetzt der Termin der ersten Veröffentlichung seit der Originalpressung des Jahres 1988 fest.

Bereits die Entstehungsgeschichte des Scores ist ungewöhnlich: Dieser wurde nämlich zuerst umgesetzt, bevor mit dem Film begonnen wurde. Die Animationen wurden dann später um diese Filmmusik herum entwickelt. Komponiert wurde sie von Dr. Shoji Yamashiro des Geinoh Yamashirogumi Kollektivs. Den Neupressungen ist daher eine Download Card beigefügt, mit der sich umfassende Kommentare Yamashiros zu Akira, Geinoh Yamashirogumi und seinen zukunftsweisenden Hirnstudien herunterladen lassen.

Die 88er Originale werden mittlerweile für mehr als € 800,- auf Discogs gehandelt. Milan Records verspricht in Bezug auf die Nachpressung, dass „es genug für alle geben wird.“

Hier könnt ihr euer Exemplar vorbestellen oder die schöne Ausstatung der Doppel-Vinyl betrachten.

Auch Predator erhält eine Neuaflage seines Soundtracks, der nun erstmals und limitiert auf Vinyl erscheint.

Load the next article...
Loading...
Loading...