Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Lizenzentzug beim Nachtclub der ein Pferd einsetze

„Nicht tolerierbar..."

  • Mixmag Redaktion
  • 12 March 2018
Lizenzentzug beim Nachtclub der ein Pferd einsetze

Der Einsatz eines Pferden in der Mokai Lounge (Miami) hat – neben der Einleitung polizeilicher Ermittlungen – für großen Unmut in den Sozialen Netzwerken gesorgt. Auf Videoaufnahmen ist dabei zu sehen, wie das verängstigte Tier seine Reiterin abwirft, beim Versuch dem lauten Szenario zu entkommen.

Auch eine Petition zur Schließung des Clubs wurde gestartet. Jetzt hat Jimmy Morales, Miamis Stadtdirektor, dem Club aufgrund von Tierquälerei und Gefährdung der öffentlichen Sicherheit die Betriebserlaubnis entzogen, wie der Miami Herold berichtet.

Diese Entscheidung fand auch die Unterstützung von Bürgermeister Dan Gelber: „Welcher Idot tut so etwas einem Tier an und gefährdet die Leben der Personen in dem Club? Das ist nicht tolerierbar, richtig, human.“

Load the next article...
Loading...
Loading...