Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Mallorca goes Après-Ski: Tumulte bei Party in Saarbrücken

Fehler bei der Garderoben-Zuordnung führt zu Chaos

  • Mixmag Redaktion
  • 14 January 2018
Mallorca goes Après-Ski: Tumulte bei Party in Saarbrücken

Wegen Fehler bei der Zuordnung von Jacken an der Garderobe der Saarbrücker Eventlocation „EWERK“, in der gerade die „Mallorcaparty“ stattfand, kam es heute früh zu größeren Tumulten.

Laut Veranstalter hatten offenbar Mitarbeiter 200 Garderoben-Nummern doppelt vergeben, wodurch es bei der Ausgabe zu starken Verzögerungen kam. Dies wiederum führte bei drei der Wartenden zu einer Kurzschlussreaktion: Sie drangen in die Garderobe ein und rissen bei ihrer eigenmächtigen Suche gleich vier komplette Garderobenständer um. Danach war eine Zuordnung laut Veranstalter „Eventful Deutschland“ nicht mehr möglich, worauf dieser die Garderobe geschlossen hat, um so Diebstählen oder Verwechslungen vorzubeugen.

Polizei und privater Sicherheitsdienst mussten in der Folge die Veranstaltung räumen. Bei dem Einsatz kam es zu mehreren Leichtverletzten, darunter euch ein Polizeibeamter. Mehr Grund zum Ärger hatten jedoch die zahlreichen Gäste, die nun abrubt und bei Minustemperaturen ohne Jacke nach Hause mussten.

Der Veranstalter kündigte an die verbliebenen Jacken über Nacht zu sortieren und stellte auch einen Ausgleich für übriggebliebene Bons in Aussicht.

Bei der Veranstaltung, an der je nach Medienberichten zwischen 2500 und 3500 Gäste teilgenommen haben sollen, handelte es sich übrigens um die Après-Ski-Edition der „Mallorcaparty“.

(via: Stern /FAZ / Bild)

(Foto: EWERK)

Load the next article...
Loading...
Loading...