Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Polizei ermittelt gegen Nachtclub in Miami der ein Pferd in seine Location brachte

Nur durch Glück wurde niemand (wie auch das Pferd) ernsthaft verletzt

  • Mixmag Redaktion
  • 9 March 2018
Polizei ermittelt gegen Nachtclub in Miami der ein Pferd in seine Location brachte

Immer dann, wenn wir mal wieder dachten in puncto Dekadenz und VIP-/Bottle-Service in Nachtclubs nun wirklich alles gesehen zu haben, kommt irgend ein Vollpfosten und beweist uns glatt das Gegenteil!

In der Mokai Lounge in Miami wurde jetzt ein Pferd ins Geschehen integriert. Das verängstigte Tier versuchte dabei offensichtlich seine – Bikini bekleidete – Reiterin abzuwerfen, um dem lauten und überfüllten Raum zu entkommen.

Die Miami Beach Police untersucht derzeit den Vorfall und kann dafür auch auf zahlreiche Videomitschnitte zurückgreifen, die in den Sozialen Netzwerken kursieren. „Die können von Glück sagen, dass niemand – das Pferd eingeschlossen – ernsthaft verletzt oder getötet wurde“, ist noch einer der harmloseren Nutzerkommentare.

Eines der Videos seht ihr hier.

Load the next article...
Loading...
Loading...