Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Polizei stellt 745 kg Kokain in Ladung Ananas sicher

Die Schmuggler verwendeten gelbes Wachs für den „Fruchtkörper"

  • Mixmag Redaktion
  • 18 January 2018
Polizei stellt 745 kg Kokain in Ladung Ananas sicher

In einer gemeinsamen Aktion ist laut BBC News spanischen und portugiesischen Behörden ein Schlag gegen ein kolumbianisches Drogenkartell gelungen. Dabei wurden 745 kg Kokain beschlagnahmt, das in einer Ladung Ananas versteckt war.

Um Drogenfahnder und Zoll zu täuschen hatten die Schmuggler die Früchte ausgehöhlt und das Kokain darin in gelbem Wachs verstaut.

Bei der Aktion wurden neun Mitglieder eines Drogenrings verhaftet und außerdem ein Labor sowie € 400.000 Bargeld sichergestellt.

Früchte erfreuen sich bei Drogenschmugglern also nach wie vor großer Beliebtheit. In jüngster Vergangenheit machten dabei jedoch eher Bananen Schlagzeilen...

Load the next article...
Loading...
Loading...