Search Show Menu
Home Latest News Menu
Music

Premiere: Gaspard de La Montagne

Technoide Präzisionsarbeit aus der Schweiz

  • Mathias Bartsch
  • 23 March 2016
Premiere: Gaspard de La Montagne

Gaspard De La Montagne präsentiert auf seiner neuesten EP „Thot/Canines“ episch anmutende Techno-Tracks mit akribischen Drum- Pattern vor komplett in Moll gekleideten Drone- Akkorden als dunkle Flächen. Tracks mit einer Deepness nah am Mariannengraben, die bestens für Afterhour- Sets am Morgen oder die Headphones auf der Couch ausgelegt sind. Für den Schweizer stellt die EP bereits die dritte Veröffentlichung auf Creaked Records dar, einem unabhängigen und stets vorwärtsdenkenden Label aus Lausanne. Das Imprint existiert seit 2004 und punktete in der Vergangenheit auch schon mit Acts wie Julien Aubert oder den bassverliebten Techno-Jungle- Jüngern von La Vie C’est Facile. Nach dem eklektischen Debüt „Pole“ aus 2013 und dem zwei Jahre später folgenden Release „Stallion“, das mit seinem Heavy Sub- Bass und komplexen Texturen schon deutlicher in Richtung Techno ging, festigt der Schweizer aus La Chaux- de- Fonds mit der neuen 12“- Single souverän seinen Ruf als aufstrebender Produzent aus dem Nachbarland!

Nachfolgend könnt ihr den Track „Thot bereits heute hören!

Gaspard de La Montagne - "Thot/Canines" erscheint am 25. März auf Creaked.

Load the next article...
Loading...
Loading...