Search Show Menu
Home Latest News Menu
News

Waliser Polizei gibt Warnung vor pinken „Rolls-Royce“ raus

Ein 16-Jähriger verstarb am Sonntag auf einem Halloween-Rave

  • Mixmag Redaktion
  • 30 October 2017
Waliser Polizei gibt Warnung vor pinken „Rolls-Royce“ raus

Der Tod eines 16-Jährigen auf einer Halloween-Party Gwytherin (Wales) steht laut örtlichen Ermittlern im direkten Zusammenhang mit dem Konsum von pinken Ecstasy-Tabletten mit Rolls-Royce-Logo.

Laut einer Mitteilung der North Wales Police verstarb der Teenager in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags im Krankenhaus.

Superintendent Gereth Evans dazu: „Dies ist ein wahrhaft tragischer Vorfall, in dem ein junger Mann sein Leben verloren hat. Unsere Gedanken in dieser schrecklich schweren Zeit sind bei der Familie und den Freunden und unsere eigens dafür geschulten Beamten unterstützen sie.“

Die Polizei warnt dringend vor dem Konsum der entsprechenden Ecstasy-Pillen und rät allen, die dies bereits getan haben und Anzeichen von Unwohlsein verspüren, unbedingt das nächstgelegene Krankenhaus aufzusuchen.

Load the next article...
Loading...
Loading...